Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Six Sigma & Lean

Statistisch gestütztes Qualitätsmanagement und Prozessverbesserungen

Design for Six Sigma, ein seit über 30 Jahren bewährtes Konzept für Qualitätsmanagement und Prozessverbesserungen, wird in Verbindung mit Ansätzen aus dem Lean Management häufig eingesetzt. Ziele hierbei sind bereits vor Produktionsbeginn, respektive Prozessbeginn, die Gestaltung bzw. Verbesserung robuster und möglichst fehlerfreier Produkte, Prozesse oder auch Dienstleistungen. Das in Produktionsbetrieben bereits etablierte und datenbasierte Vorgehen lässt sich gleichermaßen in allen anderen Branchen anwenden, so auch in der Energiewirtschaft.

Das Vorgehen - Define, Measure, Analyze, Design, Control (DMADV) - integriert Kunden sowie Mitarbeiter gleichermaßen und realisiert die Verbesserungen nachhaltig. Eine strukturierte Vorgehensweise ermöglicht es Ihnen, bereits vor der Produktivsetzung eine nahezu fehlerfreie und robuste neue Umgebung für Ihr Produkt, Ihren Prozess oder Ihre Dienstleistung zu schaffen. So kann zum Beispiel die Entwicklungszeit erheblich reduziert, sowie die Prozessstabilität von Beginn an optimal ausgelegt werden.

Six Sigma lässt sich auch auf bestehende Produkte und Prozesse mittels dem DMAIC (Design, Measure, Analyze, Improve, Control) anwenden. Hierbei werden Teilprodukte bzw. Prozesse analysiert, um die Fehlerrate möglichst gering zu halten. Somit können auch die weiteren Produktions-/ Prozesskosten optimiert werden. Erfahrungsgemäß lässt sich ein exponentieller Anstieg der Fehlerbehebungskosten vermeiden, je früher im Entstehungsprozess des Produkts bzw. Prozesses Fehler entdeckt und dadurch vermieden werden können.

Unser c.con-internes Kompetenzteam unterstützt Sie gerne bei der Auswahl eines geeigneten Pilotprojekts und der sinnvollen Integration des Vorgehens bei energiewirtschaftlichen Abläufen.

  • Six Sigma in der Energiewirtschaft
  • Design for Six Sigma (DFSS)
  • DMAIC

Ihre Ansprechpartner

Florian Dörschug
Manager
Andreas Wanie
Geschäftsführer

Sprechen Sie uns zu diesem Thema gerne an

Copyright 2020 c.con Management Consulting GmbH