Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

NABEG

Veränderte Mitwirkungspflichten für alle Netzbetreiber ab Oktober 2021

Am 01.10.2021 tritt mit dem NABEG ein neues Regime für das Management von Netzengpässen in Kraft. Bis dahin müssen alle Netzbetreiber ihre Mitwirkungspflichten erfüllen und den Anforderungen des sog. „Redispatch 2.0“ mit Anlagen >100 kW gerecht werden. Das Verfahren setzt auf eine Netzebenen-übergreifende Koordinierung und die Nutzung von Planungsdaten und Prognosen.

Daher können Ihre Mitwirkungspflichten von einfachen Datenmeldungen über die Durchführung von Abrufen für vorgelagerte Netzbetreiber bis hin zum Management eigener Engpässe in vorausschauenden Netzführungsprozessen reichen. Auch wenn Sie vorher nicht von Redispatch-Maßnahmen betroffen waren, kann sich dies mit dem Redispatch 2.0 ändern. 

Wie stark ist Ihr Netzbetreiber betroffen?

Wir ermitteln mit Ihnen gemeinsam, in welchem Umfang Ihr Netzbetreiber von den Mitwirkungspflichten betroffen ist und planen eine entsprechende, auf Sie abgestimmte Umsetzungstrategie. Welche Mitwirkungspflichten ein Netzbetreiber erfüllen muss, hängt von vielen Faktoren ab.  Wir unterstützen Netzbetreiber jeder Größe und gehen dabei individuell auf bestehende Strukturen und Prozesse ein. 

Quick-Check: In einem kostenfreien Erstgespräch im Rahmen unseres Quick-Checks klären wir mit Ihnen gemeinsam die Betroffenheit Ihres Netzbetreibers. 

Planung: c.con unterstützt Sie bei der Auswahl einer passenden Umsetzungsoption für Redispatch 2.0, bei der Abstimmung mit Partnerunternehmen und Dienstleistern sowie der Planung Ihres Vorgehens. Hierbei können Sie auf unsere Erfahrung und Best Practices aus mehreren Umsetzungsprojekten im Themenfeld Redispatch bauen. 

Umsetzung: Mit c.con haben Sie einen erfahrenen Partner für eine frist- und vorgabengerechte Umsetzung der Redispatch 2.0 Anforderungen. In Ihrem Umsetzungsprojekt können wir für Sie je nach Bedarf etwa das Projekt Management Office oder die Projektleitung übernehmen. Gerne unterstützen wir Sie auch als Sparringspartner für eine interne Projektleitung, bei der Testplanung und -koordination oder bei dem in diesem Bereich umfangreichen Stakeholdermanagement.

Ihre Ansprechpartner

Peter Müller
Senior Manager
Andreas Wanie
Geschäftsführer

Sprechen Sie uns zu diesem Thema gerne an

Copyright 2020 c.con Management Consulting GmbH